tool box, Werkzeugfach unter Beifahrersitz

Die Installation der neuen Deckeldichtung gestaltete sich nicht sehr schwierig. Ich habe diese mit einem speziellen Klebstoff, der Gummi und Metall verbindet, eingeklebt. Der Deckel hat aber einen Überstand und drückt gerade im Bereich der Scharniere stark in die Dichtung, sodass ich zunächst Probleme hatte, den Deckel zu schließen und zu verschließen. Die Dichtung habe ich kostengünstig in den USA gekauft und von einer Reise mitgebracht.

 

Hier ist der Werkzeugfachdeckel der originalen Karosserie abgebildet. Die Verstärkungsstreben des Bleches unterscheiden sich von denen der MD JUAN Karosserie. Außerdem ist der Deckel komplett flach und hat keinen Überstand.